Prüfungsaufgaben BBH

Beitragsseiten

  1. Der Hund wird in der häuslichen Umgebung überprüft, ob er fremde Personen ohne weiteres in die Wohnung hinein lässt, ob sie sich frei bewegen können und die Wohnung ohne Probleme wieder verlassen können, ohne vom Hund daran gehindert oder belästigt zu werden. Kurzes Anschlagen ist erlaubt, das jedoch vom HH kontrolliert werden kann.
    Der Hund soll den Besucher nicht anspringen.
  2. Das Mensch-Hund-Team soll problemlos die Wohnung verlassen können.

 

 

Veranstaltungen für Hundehalter

alle Veranstaltungen anzeigen