BHV lädt zu Herbstweiterbildung und zahlreichen Aktionen auf der Messe ANIMAL ein

4. Oktober 2012

Für diese BHV-Seminare im Rahmen unserer Herbstweiterbildung am 17./18. Nov. 2012 in Stuttgart sind derzeit noch Plätze frei:

Führhilfen und Gangbildanalyse            > zum Tagesablauf
               Referent:   Dr. Andreas Zohmann, Therapiezentrum Bad Wildungen

               Wie lernt ein Hund                                      
> zum Tagesablauf
               Referentin:  Viviane Theby
 

Lernverhalten 3 – Folgeseminar              > zum Tagesablauf
Referentin:  Sonja Schmitt

      Ø  Zum Anmeldeformular geht eshier.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Messe ANIMAL, 17./18 Nov. 2012 in Stuttgart statt.

 

Ø  Teilnehmer der BHV-Weiterbildung haben kostenlosen Messeeintritt und ausreichend Parkplätze auf einem Extra Parkplatz.


Außerdem bietet die Messegesellschaft einen besonderen Service für unsere Teilnehmer:

Ø  Wohnmobil-Abstellplatz incl. Sanitär ( Dusche und Toiletten) + Strom pro Nacht für € 25,--. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Alle Seminare finden auf dem Gelände der Messe ANIMAL, Landesmesse Stuttgart, Messepiazza 1, 70629 Stuttgart  statt (Eingabe Navigationsgerät: Flughafenrandstraße/Flughafen, 70629 Stuttgart). 
Die Seminarräume befinden sich am Ostende des Messegeländes, so dass man nicht zwangsläufig auch die Messe besuchen muss.  

 

Am Samstag und Sonntag haben Seminarteilnehmer, die Interesse an der Messe haben, jedoch in der Mittagspause (3 Stunden) Gelegenheit, sich in aller Ruhe auf der Messe umzusehen oder sogar an der Clicker Challenge   teilzunehmen (Anmeldeformular) , die erstmals vom BHV bei dieser Messe organisiert wird.

Alle BHV-Messeaktivitäten im Überblick:

  • Rassepräsentationen
    Welcher Hund passt zu mir? Hundeschulen des BHV stellen die wichtigsten Rassen mit ihren Charakterzügen vor.
  • Mischlingshundewettbewerb
    Von einer prominenten Jury wird der beste Mischling gekürt. Dabei punkten die Teilnehmer nicht nur durch gutes Aussehen, auch Wesen und Sozialverträglichkeit sowie besondere Fähigkeiten entscheiden darüber, wer die Schnauze vorn hat.
    Info und Anmeldung:                     !!! Anmeldungen nur noch vor Ort möglich !!!
  • Clicker Challenge
    Bei einer Clickerchallenge können sich Hund-Mensch-Teams verschiedenen Aufgaben stellen, die mittels Freien Formens  zu lösen sind. Jeder Teilnehmer kann im Rahmen dieses spielerischen Wettkampfs seine Clicker-Fähigkeiten testen, aber sich auch bei den anderen Teilnehmern neue Anregungen holen, spannende Herangehensweisen kennenlernen und sich mit anderen Clicker-Trainern austauschen.
    Leitung und Moderation:            Katja Frey
    Info und Anmeldung:                    Anmeldeformular
  • Spannendes Showprogramm
    es präsentieren sich u. a. Hundeschulen des BHV mit verschiedenen Vorführungen. 
  • Kind-und-Hund-Workshop "Der blaue Hund"
    Hier wird Kindern und Eltern der entspannte und angemessene Umgang mit dem Familienhund vermittelt. Die Workshops wurden als Präventionsprogramm der Deutschen Veterinärmedizinischen Gesellschaft DVG, Arbeitskreis Verhaltensmedizin und Bissprävention, entwickelt, um die Zahl der Beißvorfälle zu reduzieren.
    Info und Anmeldung:                   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Anmeldeformular:                         hier   (zum Herunterladen im pdf-Format)

                                       

Sollten Sie Fragen oder spezielle Wünsche haben, können Sie sich gerne jederzeit an die BHV-Geschäftsstelle wenden.


Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Herzliche Grüße,
Ihre BHV-Geschäftsstelle

Auf der Lind 3, 65529 Waldems-Esch
Fon: 06192-9581 136
Fax: 06192-9581 138
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.hundeschulen.de

ANIMAL Stuttgart mit BHV-Herbstweiterbildung 17./18.11.2012

 

 

 

 

 

Wir benutzen Cookies

Einige der eingesetzten Cookies sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere helfen, den Besuch der Website für Sie komfortabler zu machen.

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.
Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.