Jagdhunde als Familienhunde - Beschäftigung und Auslastung

30. April 2020

Jetzt Aufzeichnung zum Webinar "Jagdhunde als Familienhunde" mit Anke Lehne bei Dog-Ibox bestellen und online abrufen.

Je nach Rasse, werden Jagdhunde bis heute als Arbeitsrassen gezüchtet. Je nach ursprünglichem Arbeitsgebiet haben sie spezielle Bedürfnisse und “funktionieren” nur schlecht als reiner Familienhund nebenbei. Ein Jagdhund bringt immer ganz typische Rasseeigenschaften mit! Diese sollten somit zu den eigenen Fähigkeiten, Vorstellungen und Alltagsgegebenheiten passen. Ein Jagdhund möchte auch innerhalb von Familien ausgelastet und beschäftigt werden. 

Im Webinar "Jagdhunde als Familienhunde - Beschäftigung und Auslastung" mit Anke Lehne dreht sich alles um Themen wie:
• Welche jagdlichen Anlagen finden sich bei welchen Rassen?
• Wie kann ich fehlende Jagdpraxis für meinen Hund passend ersetzen und in welchem Umfang sollte dies erfolgen?

Hier geht es zur Aufzeichnung des Webinars:
https://www.dog-ibox.com/market/catalog/beschaftigung-auslastung-des-jagdhundes-recorded.html

Anke Lehne ist Diplom Biologin mit Schwerpunkt Verhaltensbiologie/Soziobiologie. Sie ist seit vielen Jahren erfolgreich im Hundesport aktiv und hat als Ausbildungswart fungiert. Mittlerweile ist sie mit ihren Hunden jagdlich tätig. Sie führt sie auf Stöberjagden, zur Nachsuche und leitet andere Jäger bei der Ausbildung ihrer Hunde an.

Weitere Termine rund um das Thema "Jagdhund" mit Anke Lehne:
Grundlagen des Jagdkontrolltrainings / Teil 1 - 02.07.2020
Grundlagen des Jagdkontrolltrainings / Teil 2 - 13.07.2020
Grundlagen des Jagdkontrolltrainings / Teil 3 - 17.09.2020
Grundlagen des Jagdkontrolltrainings / Teil 4 - 24.09.2020
Grundlagen des Jagdkontrolltrainings / Teil 5 - 30.09.2020

Mehr Informationen und Anmeldung:
https://www.bhv-akademie.de/veranstaltungen/webinare/

 

 

BHV-Veranstaltungen für Hundetrainer

alle Veranstaltungen anzeigen
Wir benutzen Cookies

Einige der eingesetzten Cookies sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere helfen, den Besuch der Website für Sie komfortabler zu zu machen.

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.
Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.