Entspannung - Modul 2 der Zusatzqualifikation

Details

Beginn
Sa, 23. Februar 2019
Ende
So, 24. Februar 2019
Veranstalter/Ort

H+ Hotel Frankfurt Airport West

Casteller Str. 106
65719 Hofheim-Diedenbergen

Seminarinhalt:

In Modul 2 der Zusatzqualifikation Entspannung werden wir uns um die praktische Umsetzung der Entspannungstechniken im Hundeschulalltag kümmern:
Welche Möglichkeiten gibt es, den Hund direkt über Berührungen und Massage zu entspannen? Welche Alternativen gibt es für Hunde, die sich nicht gerne berühren lassen?
Hilfsmittel der Entspannung: Düfte, Thundershirt, Musik, Adaptil und Co: Sinn oder Unsinn? Wie können sie effektiv genutzt werden?
Aktive Entspannung: Können aktive Übungen entspannend wirken und warum? Auf was ist beim Aufbau zu achten?
Wie sag ich es meinem Kunden: wie kann ich sinnvoll Entspannungstechniken in meiner Hundeschule integrieren? Ist Entspannung auch im Gruppenunterricht sinnvoll und umsetzbar?
Anhand von Videobeispielen und teilnehmenden Hunden möchten wir die praktische Umsetzung der Entspannung erarbeiten.

Referentinnen:

 KatrinVoigtDr. med. vet. Katrin Voigt studierte Tiermedizin an der Tierärztlichen Hochschule Hannover und legte am Institut für Tierernährung Ihre Dissertation ab. 2009 erlangte sie ihre Zusatzbezeichnung Verhaltenstherapie bei der Landestierärztekammer Hessen. Durch ständige Fort- und Weiterbildung erweiterte sie ihren Tätigkeitsbereich auf die Spezialisierungen Physiotherapie / Physikalische Therapie und Osteopathie.Weiterhin ist sie Dozentin und Prüferin des Zertifikatslehrgangs Hundeerzieher und Verhaltensberater IHK. Seit 2017 besucht Sie die Trainerweiterbildungsreihe „Go Sniff“ von Dr. Ute Blaschke-Berthold.

 

ConnyHarmsConny Harms, Hundetrainerin und Verhaltensberaterin IHK/BHV. Durch vielfältige Fort- und Weiterbildungen wurde das Spektrum nochmals deutlich erweitert, u.a. Hühner-Module 1-5 bei Viviane Theby, Meerscheinchen-Camp und Geruchsunterscheidung mit Roger Abrantes und einiges mehr. Sie ist Prüferin für BHV und DHVE-Hundeführerschein und BHV Dummy.  Seit 2017 absolviert sie eine Trainerweiterbildung „Go Sniff“ von Dr. Ute Blaschke-Berthold.

 
 
Veranstaltungsort:

H+ Hotel Frankfurt Airport West
Casteller Str. 106
65719 Hofheim am Taunus-Diedenbergen

Seminarkosten Theorieseminar:
BHV-Mitglieder:                 110,- €
BHV-Fördermitglieder      176,- €
Gäste:                                  220,- €


Infos und Anmeldung:
BHV e. V. (Berufsverband der Hundeerzieher/innen und Verhaltensberater/innen e.V.)
Geschäftsstelle
Alt Langenhain 22, 65719 Hofheim
Fon: 06192-9581 136 
Fax: 06192-9581 138
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.hundeschulen.de