Webinar “Anatomie und Physiologie des Riechens” mit Dr. Carola Fischer-Tenhagen

Hunde haben immer den richtigen Riecher - Sie gelten nicht umsonst als Nasentiere, die uns Menschen in der Wahrnehmung von Gerüchen weit überlegen sind.

Jeder kennt die Redewendung „eine Nasenlänge voraus sein“. Für Hundebesitzer hat sie jedoch oftmals eine ganz andere Bedeutung. Hunde nehmen ihre Umwelt im Wesentlichen über den Geruchssinn wahr. Sie können aus Gerüchen ganze Geschichten, Stimmungen und sogar Krankheiten herausriechen. Die Hundenase ist ein durch und durch faszinierendes Sinnesorgan.

Die größere Nasenschleimhaut lässt keinen Duftstoff unbemerkt. Dem Hund genügt ein Kontakt von wenigen Sekunden, um einen Geruch einzuordnen, zu differenzieren oder ihm zu folgen – dies gilt selbst für sehr alte Fährten. Somit kann die empfindliche Nase gezielt eingesetzt werden, um gewisse Stoffe zu entdecken, die auch bei geringen Duftkonzentrationen erfolgreicher ist als technische Geräte.

Doch wie genau funktioniert das faszinierende Sinnesorgan "Die Hundenase"?

In unserem Webinar „Anatomie & Physiologie des Riechens“ stellt Referentin Dr. Carola Fischer-Tenhagen, Fachbereich Veterinärmedizin der FU Berlin, die physiologischen Grundlagen des Riechens sowie die Bedeutung und Funktion des Riechgedächtnisses vor. Außerdem geht es um die Möglichkeiten praktischer Anwendungen und der Umsetzung im Training mit Hunden.

Dienstag, den 28. Januar, um 19 Uhr bei Zoom.

Weitere Informationen und Anmeldung:
BHV (Berufsverband der Hundeerzieher/innen und Verhaltensberater/innen e.V.)
Christiane Backes
Tel. +49 (0) 6192-9581 136
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir benutzen Cookies

Einige der eingesetzten Cookies sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere helfen, den Besuch der Website für Sie komfortabler zu zu machen.

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.
Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.